HSB Tenderlok

Tenderlok Die Harzquerbahn verbindet als Schmalspurbahn in Meterspur die Städte Nordhausen in Thüringen und Wernigerode in Sachsen-Anhalt. Die Strecke ist eingleisig, nicht elektrifiziert und wird von den Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) betrieben. Die hier abgebildete LGB Tenderlok zeichnet sich durch vorbildgerechte Lackierungen sowie Bedruckungen aus. Das Modell hat eine DCC-Schnittstelle, eine nachgebildeten Führerstand und Lichtwechsel in Fahrtrichtung sowie Dampfentwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.