DM der Buggys / 1:8 Muellerberge

August 2011…Meister werden im Osten gemacht – diesmal im Automobilrennsport der Klasse „1:8 BUGGY“ 
Die besten 130 Fahrer aus der gesamten Republik waren drei Tage zu Gast in den Schwedter „Müllerbergen“, beim größten Offroad-Modell-Verein in Ostdeutschland.

Die Eckdaten zu den Sportgeräten klingen schon vielversprechend:
Maßstab 1:8, ca. 50 cm lang und 30 cm breit, mind 3.200 g Gewicht – das alles selbstverständlich mit Allradantrieb.
Die Zwei-Takt-Motoren haben 3,5 ccm Hubraum bei bis zu 40.000 U/min und werden mit Nitromethanol (mit ca. 10% Ölanteil) auf bis zu 80 km/h beschleunigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.