Odense

ist mit ca.170.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes (und Bischofssitz), sie liegt auf der Insel Fyn. Durch die Stadt verläuft der Fluss Odense Å, über den Odense-Kanal ist sie mit dem Odense-Fjord verbunden. Die Hans-Christian-Andersen-Museen, das Freilichtmuseum, den Fynske Landsby und den Zoo haben wir leider nicht besucht, die nachfolgenden Impressionen stammen von einem nur dreistündingem Kurztrip im April 2014:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.