V.E.B Farbchemie

stellte vorwiegend Klebstoffe und Kitte her. Nach der Wende erhielt der Alteigentümer (Wilbra Chemie) das Objekt zurück. Anfang der 2000er Jahre war die Chemieherstellung an dem Standort beendet. Auf dem Grundstück wurden seither wiederholt Brände gelegt, die Reste vom traurigen Ganzem sind hier zu sehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.