Friedrichstadt

Der Luftkurort liegt zwischen den Flüssen Eider und Treene im Kreis Nordfriesland. Die Bauten der niederländischen Backsteinrenaissance und Grachten prägen das Stadtbild des heute vor allem vom Tourismus lebenden „Holländerstädtchens“ mit knapp 2.500 Einwohnern. Fotos vom Besuch im eiskalten Winter 2007/2008.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.