Anreise Bergen und Tag 1

Bergen – Tag Null und EINS – Anreise Bergen/Beginn der Reise

Im Norden Europas leistet sich ein kleines Volk etwas ganz Großartiges…eine Postschiff-Flotte der besonderen Art. Täglich legen diese zu einer über 4.000 km langen Reise in den Norden ab – fast bis nach Russland. Insgesamt ein Dutzend Schiffe versehen hier ihren Liniendienst – 12 an der Zahl…genau soviele, wie die Seereise an Tagen zählt. 6 Tage geht es in den Norden – genauso lange wird der Rückweg wieder dauern, insgesamt 68 Häfen werden angesteuert.
Wir haben die schönste Seereise der Welt zur Sonnenwende 2011 auf der „Vesteralen“ mitgemacht – überzeugen Sie sich selbst, die einzelnen Reisetage sind fortlaufend numeriert.
Die ehemalige Hansestadt  Bergen ist Ausangs- und Endpunkt der Hurtigruten, sie gilt als die schönste Stadt Norwegens. Wir haben uns entschieden einen Tag vor der Abreise in Bergen aufzuschlagen – zu verlockend klangen die Empfehlungen für diese Stadt.
Bei sehr mäßigem und nasskaltem Wetter hatten wir kaum Gelegenheit aus dem Hotel zu gehen…insofern gibt es nicht viele verwertbare Bilddokumente.
Unbedingt sehenswert – das zum Weltkulturerbe zählende Hanseviertel „Brygge“.
Abends ging es dann an den Hurtigruten-Kai zur Einschiffung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.