Tag 1 und 12: Dublin

An- und Abreiseort war Dublin, die hauptstadt und -nach unserem Maßstab gemessen – einzige wirklich große (Haupt)stadt der Insel. Früher eine „graue“ Maus unter den Metropolen Europas – heute einfach nur „in“. Den Reiz machen die Menschen aus – einfach grandios, was in dieser geschäftigen Stadt so abgeht, vor allem an den Abenden im „Temple Bar“ – Bezirk und den zahlreichen Pubs bei Live-Musik etc. Anreiseimpressionen im Rahmen einer Hop-on/of-Bustour. Am letzten Abend mit der kleinen Lumix auf nächtlichem Rundgang durch die City:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.