Sylt 2013 – Neujahrsschwimmen

Es ist bei Jung und Alt beliebt: das traditionelle Neujahrsschwimmen.In Wenningstedt auf Sylt haben 120 Unerschrockene den Silvesterkater auf eiskalte Weise mit einem Sprung in die kalte Nordseebrandung vertrieben – teils fantasievoll kostümiert, teils im Adams- und Evakostüm…Die Bedingungen sind dieses Jahr mit etwa vier Grad Wasser- und fünf Grad Lufttemperatur- für einen Wintertag fast schon angenehm. Zum Andenken an den tapferen Sprung gibt es zum Schluss für jeden noch eine Urkunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.