Kanal – Schwedt & Umgebung

Die Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße – so der vollständige Name – ist nach Osten, zur Oder hin, vollständig, nach Westen zu großen Teilen eingedeicht. Zwischen Kanal und Oder befinden sich die so genannten Polder, eine in Mitteleuropa einzigartige Landschaft, die – nach holländischem Vorbild – im Spätherbst und Winter geflutet werden. 90 Prozent dieses Gebietes gehören zum Nationalpark Unteres Odertal.

Der Reiz liegt in der Veränderung – siehe Themen Hochwasser und Frost in den jeweiligen Rubriken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.