Holnis

ist eine Halbinsel, die sich auf einer Länge von 6 km nord-östlich der Stadt Glücksburg in die Flensburger Förde erstreckt und zum Stadtgebiet Glücksburg gehört. Auf der Halbinsel befinden sich eine Steilküste und eine Salzwiese (sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen) mit einer bedeutenden Brutkolonie für Seevögel, sowie mehrere Glücksburger Ortsteile. Die reizvolle Landschaft ist ein beliebtes Ausflugsziel – natürlich auch für mich, hier im Mai 2013:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.