Juni 2016 – Friedrichskoog

ist eine kleine Gemeinde am südwestlichen Zipfel von Dithmarschen – zwischen der offenen Nordsee und der Elbmündung. Ein Touristendorf – Wattenmeer und Vogelschutzinsel machen einen Besuch lohnenswert. Mittendrin in fruchtbarem Marschland und riesigen Salzwiesen… Wir haben uns im Frühsommer 2016 allerdings nur für einen kleinen Strandabstecher bei Ebbe sowie für den „Wal“ (Indoor-Spielplatz) von außen und einen Besuch in der Sehundstation entschieden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.