Flensburg bei Nacht

Hafen & Co – einfach mal drei Stunden Zeit genommen und Stativ mit eingepackt. Regnerisches Wetter im November 2013…pünktlich zum Beginn der Aufnahmen war es dann tatsächlich trocken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.