Ahrweiler

liegt im Ahrtal und in den östlichen Ausläufern des Ahrgebirges, die Ahr fließt am Rande der Stadt, kurz bevor sie in den Rhein mündet. Sehenswert ist u.a. die vollständig erhaltene Stadtbefestigung, die vielen Fachwerkhäuser am Markt und in seiner direkten Umgebung. Ruf und Bedeutung von Bad Neuenahr-Ahrweiler sind in erster Linie begründet durch den Charakter als Heilbad und Fremdenverkehrsstadt – von hier aus ging es im September 2014 zum Altenwegshof – also dem Rotweinwanderweg:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.